kastler friedland

Elbtalweine für Entdecker

Wie wir arbeiten

Das Weinanbaugebiet Sachsen, das sich von Pirna über Dresden und Meißen bis nach Diesbar-Seußlitz immer entlang der Elbe streckt, ist traditionell sehr heterogen. Verschiedenste Rebsorten auf teils kleinen Flächen entlang der Hänge des malerischen Elbtals sind stilprägend für die sächsischen Weine. Jede einzelne Lage möchte anders behandelt werden, dafür belohnen uns die Reben mit Vielfalt und Facettenreichtum.

Wir lesen alle Trauben von Hand und selektieren konsequent. Weine von kastler friedland WEINE sind Manufakturprodukte, in deren Verarbeitungs- und Reifeprozess nur behutsam eingriffen wird. Weniger ist mehr, wenn man die Natur kontrolliert „machen lässt“. Am Ende dieses Prozesses stehen filigrane, nicht zu alkoholhaltige Weine mit einem nachhaltigen Spiel von Fruchtaromen.